Mittwoch, 8. April 2015

L´Oréal Indefectible



Eigentlich bin ich ja nun wahrlich keine Beautybloggerin, doch wenn es um Lippenstift geht, breche ich alle Regeln. Die Suche nach dem perfekten roten Lippenstift ist ein ewiges, unerschöpfliches Thema. Er soll lang halten, die Lippen nicht austrocknen, zum Typ passen und ganz nebenbei noch den persönlichen Geschmack treffen. Den universalen, der jeder Frau gefällt, kann es also gar nicht geben. Deshalb kann ich nur meine eigene Empfehlung aussprechen. So, diese kleine Einleitung musste sein, denn ich weiß, dass die Art von Lippenstift, die ich euch hier heute vorstelle, regelmäßig die Gemüter spaltet. Es handelt sich um den Indefectible von L´Oréal, einen lang haltenden Duo-Lippenstift. Bei diesen Produkten trägt man zuerst eine flüssige Farbe auf, lässt diese gut trocknen und macht anschließend den dazugehörigen Pflegestift drauf. Besonders wichtig ist es darauf zu achten, dass die Lippen vorher perfekt gepeelt und fettfrei sind, sonst bröckelt die Farbe schnell ab. So kann man sehr viele Stunden perfekten Lippenstift genießen, der nicht abfärbt, weder an Tassen oder Gläsern noch an den Lippen des Angebeteten. Die oftmals angepriesenen 24 Stunden Haltbarkeit sind allerdings nicht realistisch, da die Farbe innen doch irgendwann verschwindet. Sie nachzuschminken finde ich aber unproblematisch. Endgültig entfernen kann man diese Lippenstifte am besten mit einem öligen Make-Up Entferner, was im Umkehrschluss schon auf eine wichtige Tücke hinweist: Beim Genuss von fettigen Speisen ist die Haltbarkeit nicht mehr garantiert. Aber auch damit kann man meiner Meinung nach problemlos umgehen, indem man anschließend im Bad verschwindet, die Lippen abtupft und den Lippenstift dünn noch einmal nachschminkt. Dies alles gilt für jedes lang haltende Duo-Produkt, denn die gibt es von vielen Marken. Ich selbst besitze einige der Lips2Last von Manhattan und auch der Superstay 24h von Maybelline und bin sehr glücklich damit. Warum mir die Variante von L´Oréal so lange verborgen geblieben ist, weiß ich selbst nicht so recht aber ich bin wirklich happy, dass sie mir zufällig im dm in die Hände gefallen ist. "Boundless Burgundy" ist nämlich ein Farbton, den ich so, wenn überhaupt, nur als konventionellen Lippenstift besitze. Es ist ein intensiveres, etwas dunkleres Rot mit einen ganz zarten Einschlag ins Beerige. Im Fläschchen sieht man das noch gar nicht aber auf den Lippen ist es die perfekte Farbe für mich. Mit 10,95€, die in in meinem dm dafür bezahlt habe, ist der Indefectible zwar etwas teuer für ein Drogerieprodukt aber die Farbe und auch die Qualität sind es meiner Meinung nach absolut wert. Ich finde ihn ganz leicht auf den Lippen, er setzt sich nicht so stark in den Fältchen ab und der Geruch des Balsams ist sehr angenehm. Für mich ein ganz tolles, empfehlenswertes Produkt!






Kommentare:

  1. Lese sonst immer nur mit, aber nun muss ich auch mal meinen Senf dazugeben. Finde die Farbe sehr schön! Da ich diese Woche sowieso noch zum dm muss werd ich mir den mal genauer anschauen. Lippenstifte gehen ja immer ;-) glaub du hast es schon mal geschrieben, aber magst du nochmal verraten welchen Eyeliner du benutzt? Liebe Grüße aus Niederbayern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme den Liquid Liner von Catrice. Dating Joe Black heißt die Farbe. Es gibt zwar nur eine aber der Name ist trotzdem charmant. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...