Sonntag, 5. August 2012

Marilyn by Milton Greene

Zum Gedenken an Marilyn Monroe anlässlich ihres 50. Todestages will ich nicht viel Aufhebens machen, sondern euch nur einige wundervolle Fotos zeigen, die der Fotograf Milton Greene gemacht hat. Er hatte eine besonders enge, vertrauensvolle Beziehung zur Filmdiva. Eine Zeit lang wohnte sie bei ihm und ließ sich währenddessen auf außergewöhnliche, ungezwungene Weise von ihm ablichten. Die Fotos sind einfach atemberaubend und authentisch!










Kommentare:

  1. wirklich sehr schöne bilder, das mit dem roten pullover ist mein liebling:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stammt aus der ersten Fotoreihe, die er von ihr geschossen hat. Den Pulli hat er wohl vor Ort seiner Frau abgequatscht. Er wollt Marilyns Körper nicht in den Vordergrund stellen, sondern von diesem Sexsymbol-Image weg. Finds auch sehr gelungen!!!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...